Über Uns

Moder­ne Pra­xis — scho­nen­de Behand­lungs­me­tho­den

Klimatisierte Behandlungsräume und hauseigenes Labor

Seit Janu­ar 2016 haben wir unse­re neu­en, moder­nen Pra­xis­räu­me in der Fron­ten­hau­se­ner Zie­ge­leistra­ße 14 bezo­gen und damit die Nach­fol­ge von Dr. Her­mann Brei­ten­lad­ner ange­tre­ten.
Auf rund 140 Qua­drat­me­tern haben wir Platz für drei komfor­table Behand­lungs­räu­me — alle hell und freund­lich und mit Blick ins Grü­ne. Alle drei Räu­me sind voll kli­ma­ti­siert — ein ange­neh­mes Extra bei som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren.
Beson­ders stolz sind wir auf unser eige­nes zahn­tech­ni­sches Labor im Unter­ge­schoss — das Reich von Chris­ta Jobst, die als Zahn­tech­ni­ke­rin bei uns ange­stellt ist. Für unse­re Pati­en­ten bedeu­tet dies kur­ze Wege und die Mög­lich­keit einer schnel­len und indi­vi­du­el­len Abstim­mung des benö­tig­ten Zahn­ersat­zes.

Zu meiner Person

Wäh­rend mei­ner lang­jäh­ri­gen Tätig­keit als selb­stän­di­ger Zahn­arzt im Vil­s­tal habe ich in mei­ner Frei­zeit mei­ne Lie­be zu frem­den Län­dern und Kul­tu­ren immer auch wie­der mit sozia­lem Enga­ge­ment ver­bun­den. So war ich bei­spiels­wei­se für die Orga­ni­sa­tio­nen Ger­man Doc­tors sowie Den­tists & Fri­ends im Ein­satz.

1982

Noch wäh­rend des Stu­di­ums kur­ze Tätig­keit am Hos­pi­tal del Niño in Lima, Peru, wäh­rend eines mehr­mo­na­ti­gen Auf­ent­halts in Süd­ame­ri­ka

1983

Abschluss des Stu­di­ums an der Uni­ver­si­tät Würz­burg

1984

Sechs Mona­te Auf­ent­halt im süd­li­chen Afri­ka, dabei Gast­zahn­arzt an der Uni­ver­si­ty of the Wit­waters­rand in Johan­nes­burg, Süd­afri­ka und Gast­zahn­arzt an der Uni­ver­si­ty of Dur­ban-West­vil­le (jetzt Uni­ver­si­ty of Kwa­Zu­lu – Natal) in Dur­ban, Süd­afri­ka

1986 und
1988

Jeweils mehr­wö­chi­ger Ein­satz als Zahn­arzt für die Orga­ni­sa­ti­on Ger­man Doc­tors auf den Phil­ip­pi­nen auf der Insel Mind­anao

2014

Drei Wochen Ein­satz als Zahn­arzt für die Orga­ni­sa­ti­on Den­tists & Fri­ends in Kenia